Deine CustomerJourney – Horrortrip oder Traumurlaub?

Die Kund*innen-Reise ist der Weg, den du gemeinsam mit deinen Traumkund*innen unternimmst: Du begleitest sie von dem Moment des Kennenlernens an bis du sie mit deinem Angebot unterstützt – und darüber hinaus. Es geht darum, Vertrauen aufzubauen und zu zeigen: Du bist da. Du bist verlässlich. Du bist verständlich. Du bist nahbar.

Schlechte Customer Journeys enden irgendwann – abrupt oder langsam

Die Menschen, die mit dir und deinem Angebot in Kontakt kommen, sind erstmal neugierig. Du  scheinst eine Antwort auf ein Problem zu haben, das sie haben. 

Wenn die Begegnung aber nicht gut läuft, dann wird diese Neugierde und positive Offenheit in andere Gefühle umschlagen, die du bei deinen Traumkund*innen vermeiden möchtest: Gleichgültigkeit, Irritation und Verwirrung oder sogar Ärger.

Ein Beispiel: Du stößt auf eine Person, gehst auf ihr Instagram-Profil und abonnierst es sogar, weil du die Inhalte bisher gut findest. Danach hörst du aber kaum noch was von der Person – weswegen sie völlig aus deinem Radar verschwindet. Wenn  du dann doch mal über eine Story von ihr stolperst, weißt du eigentlich nicht mehr, wer sie ist und weswegen du sie abonniert hattest. Du stehst ihr gleichgültig gegenüber. 

Gute Kund*innen-Reisen sind eine besonders gelungene Form der Kommunikation, richtigem Timing und ganz viel Achtsamkeit. Die besondere Prise Liebe oben drauf. 

Eine perfekte Customer Journey führt zu einer erfüllten (Kund*innen-)Beziehung

Die Customer Journey ist auch die Zeit des Vertrauensaufbaus. Hier zeigst du, dass du verlässlich bist, weißt, wovon du redest und ein nahbarer Mensch mit Ecken und Kanten bist. 

Letztendlich ist das nicht so anders als beim Dating: Auch hier lernt man sich kennen und findet heraus, ob man zusammen passt. Einiges kann man durch bewusste Galanz und achtsames Miteinander beeinflussen – vieles ist schlichtweg Bauchgefühl. 

Die eigene Kund*innen-Reise kann einen möglichst runden Weg ebnen für die, wo das Bauchgefühl “ja” sagt: Das bedeutet, einen Schritt voraus zu denken, was Menschen an jedem Schritt ihrer Reise wohl brauchen, um sich noch wohler zu fühlen. 

Eine Customer Journey zu definieren hat einige Vorteile

Deine eigene Kund*innen-Reise zu durchlaufen kann dir enorm helfen: 

  • Kanäle fokussierter zu bespielen, 
  • echtere Verbindung herzustellen 
  • und selbst weniger überfordert zu sein. 

Denn du bespielst nicht mehr ALLE Kanäle, sondern nur noch die, die auch wirklich zu dir und deiner Traumkund*in passen. Und in deren ganz eigener Sprache kannst du dadurch immer besser werden. 

Außerdem kannst du sie auch individueller bespielen – angepasster an die Bedürfnisse deiner Kund*innen. Einen Newsletter kann man direkter schreiben als die Posts bei Instagram. Du weißt immer genau, wo sich die Menschen höchstwahrscheinlich auf ihrer Vertrauensstufe bewegen. 

Logisch, dass sich das positiv auf die Beziehung auswirkt!

Und die Klarheit wird letztendlich auch auf dich und deine Zeit auswirken. Wenn du nicht mehr alle Kanäle bespielst und viel klarer weißt, welcher Content relevant ist, dann spürst du das schnell in Form eines entspannteren ToDo-Plans. 

Diese Folge soll dich dazu inspirieren, dich selbst nochmal intensiv in deine Traumkund*in und eure Kontaktpunkte hinein zu denken und dadurch fokussierter und nachhaltiger deine Kanäle zu bespielen. Und letztendlich eine langfristige Beziehung mit deinen Kund*innen einzugehen!

Hör direkt rein:

Auf Spotify
Auf Apple Podcast
Und auf allen anderen Lieblins-Podcast-Apps

Höre jetzt in den Menschen Marketing Podcast auf 

rein.

Du willst deine Website einladender machen?

Möglichst schnell und ohne viel Aufwand?

Die meisten Websites die ich sehe, haben noch Potenzial – und zwar bei Stellschrauben, die weder großes Geld noch viel technisches Wissen brauchen: Bei den Website-Texten. 

Die Texte sind ein simples Medium, um direkt mehr Verbindung herzustellen. 

Und weil ich dir natürlich gerne dabei helfen mag, habe ich dir ein kostenfreies eWorkbook geschrieben: Tiefgehend, direkt mit praktischen Übungen und dabei kurzweilig zu lesen!

Sicher dir jetzt dein kostenfreies eWorkbook, indem du unten auf deine Motivation klickst!

Ja, schick mir das eWorkbook zu!

 
Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Protokolloierung der Anmeldung und deinen Widerrufsrechten erhältst du in meiner Datenschutzerklärung. Zu meiner Datenschutzerklärung. Zu Mailchimps Datenschutzerklärung.
 

Ja, schick mir das eWorkbook zu!

Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Protokolloierung der Anmeldung und deinen Widerrufsrechten erhältst du in meiner Datenschutzerklärung. Zu meiner Datenschutzerklärung. Zu Mailchimps Datenschutzerklärung.

Ja, schick mir das eWorkbook zu!

 
Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Protokolloierung der Anmeldung und deinen Widerrufsrechten erhältst du in meiner Datenschutzerklärung. Zu meiner Datenschutzerklärung. Zu Mailchimps Datenschutzerklärung.
 

Ja, schick mir das eWorkbook zu!

Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Protokolloierung der Anmeldung und deinen Widerrufsrechten erhältst du in meiner Datenschutzerklärung. Zu meiner Datenschutzerklärung. Zu Mailchimps Datenschutzerklärung.

Ähnliche Inspiration

Sharing is caring

Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on pinterest